Ein solider Track-Record

Im Jahr 1989 legte Pictet das erste massgeschneiderte Private-Equity-Portfolio auf, also noch bevor Pictet Alternative Advisors als eigene Geschäftseinheit der Pictet-Gruppe existierte.

Seither hat das Private-Equity-Team von PAA an verschiedensten Märkten Anlagen getätigt und ein solides weltweites Netz von General Partnern aufgebaut.

Private Equity Real World

Unser Schwerpunkt

PAAs Erfahrung reicht von Private-Equity-Anlagen, einschliesslich Primär- und Sekundäranlagen, bis zu Co-Investments. Wir tätigen seit 1992 Co-Investments und haben einen der längsten Leistungsausweise in diesem Geschäft.

Das Private-Equity-Team von PAA prüft jährlich rund 350 Anlagechancen (einschliesslich Fonds und Co-Investments), um sicherzustellen, dass wir sorgfältig die bestgeeigneten davon für unsere massgeschneiderten Private-Equity-Lösungen und Dachfonds auswählen.

Mit Vertretern in den Beiräten verschiedener bekannter Private-Equity-Unternehmen hat PAA nicht nur zur Verbesserung der Transparenz dieser Geschäfte beigetragen, sondern verfügt auch über bevorzugten Zugang zu Anlagechancen am Sekundärmarkt sowie eine starke Stellung im Bereich der Co-Investments.

Auf unserem Leistungsausweis stehen 89 Co-Investments seit dem ersten Geschäft dieser Art im Jahr 1992 mit ausgeschütteten Beträgen in Höhe von 820 Mio. USD.

Anlegen in Private Equity Spezialisten seit 1989

14,5 USD MRD. verwaltetes
Vermögen

>80% massgeschneidert

89 Co-Investments