Pictets Umweltansatz beruht auf unserem Sinn für Verantwortung. Wir sind uns bewusst, dass unsere Geschäftstätigkeit Auswirkungen auf die Umwelt hat. Daher fühlen wir uns verpflichtet, diese möglichst gering zu halten.

Teilhaber Laurent Ramsey beschreibt die vier richtungsweisenden Nachhaltigkeitsziele von Pictet

Laurent Ramsey, Managing Partner

Soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit spielen bei Pictet eine zentrale Rolle, und Prinzipien des nachhaltigen Investierens werden bei unseren Produkten und Dienstleistungen implementiert.

Nachhaltigkeitsziele

  • Steuerung und Reduzierung des ökologischen Fussabdrucks der Pictet-Gruppe
  • Bereitstellung nachhaltiger Anlagestrategien, die keine potenziell negativen Auswirkungen auf Umwelt und Ressourcen haben
  • Unterstützung von Projekten in der medizinischen Forschung und im Kulturbereich sowie von sozialen und humanitären Anliegen über die Pictet Group Charitable Foundation
  • Sensibilisierung der breiten Öffentlichkeit für diese Themen durch den Prix Pictet, einen internationalen Fotografiepreis für nachhaltige Entwicklung

Umweltinitiativen

Laurent Ramsey, Teilhaber der Pictet-Gruppe, erläutert die Ziele und Aktivitäten der Bank sowie die von der Gruppe getroffenen Massnahmen hinsichtlich sozialer Verantwortung und Nachhaltigkeit.

Nachhaltigkeitswoche für unsere Mitarbeiter

2017, 2018 und 2019 organisierte Pictet eine „Nachhaltigkeitswoche“ für alle Mitarbeiter weltweit. Die Angestellten sollten sich ihrer Konsumgewohnheiten bewusst werden und zugleich mehr über Pictets Massnahmen zur besseren Einbeziehung von Umwelt-, Sozial- und Gouvernance-Kriterien erfahren.