Donnerstag 31. Januar 2019

Aktualisierung 2019

Die diesjährige Aktualisierung unserer Langfriststudie zur Performance von Aktien und Obligationen in der Schweiz steht hier zum Download zur Verfügung.

Die Studie vergleicht die Performance von Schweizer Aktien mit denjenigen von Schweizerfranken-Obligationen seit Ende 1925.

Aus unserer langjährigen empirischen Analyse geht u.a. die Schlussfolgerung hervor, dass man in den betrachteten 93 Jahren mit einem 100%-igen Aktienportfolio über jeden beliebigen Anlagezeitraum von 14 Jahren und mehr immer eine positive Gesamtrendite erzielen konnte.

Im Expertenkommentar finden Sie neben weiteren Schlussfolgerungen zur richtigen Anlagestrategie für langfristig orientierte Investoren eine grafische Darstellung der Ergebnisse mit Hilfe des Pictet-Renditedreiecks.

Aktualisierung - Januar 2019

Expertenkommentar - Wenn Gefühle die Oberhand gewinnen

Das Pictet Renditedreieck

Originalstudie

Im Januar 1988 publizierte Pictet erstmals die Langfriststudie, welche die Performance von Schweizer Aktien seit Ende 1925 mit derjenigen von Schweizerfranken-Obligationen vergleicht.

Originalstudie