Institutioneller Ansatz für die Verwaltung von Familienvermögen über Generationen hinweg

Pictets Family-Office-Dienstleistungen wurden 1998 eingerichtet. Aber unsere Tradition, unsere Erfahrung und unser Know-how in der Verwaltung von Familienvermögen reichen bis zur Gründung der Bank 1805 zurück. Bei Schutz, Vermehrung und Überwachung von Vermögen geht es um wesentlich mehr als die Wahl der richtigen – und durchaus wichtigen – Strategie.

In einer immer komplexeren Welt unterstützen wir wohlhabende Familien und Einzelpersonen bei der Entwicklung eines strukturierten, ganzheitlichen und umfassenden Ansatzes, der die Ziele der Familie widerspiegelt. Die erfolgreiche Vermögensverwaltung bedarf eines breiten Spektrums von Dienstleistungen. Daher haben wir einen lösungsorientierten Prozess entwickelt, der auf drei Governance-Prinzipien basiert.

Unser Team von Steuer- und Rechtsexperten in Genf, Paris, Luxemburg, Frankfurt, Turin, Nassau, Hongkong und Singapur bietet eine breite Palette an massgeschneiderten Dienstleistungen an.

Family Governance

Verwaltung und Vermehrung von Familienvermögen

Ob Sie Unternehmer sind oder Ihr Vermögen geerbt haben – für das Treffen der richtigen Entscheidungen braucht es stets eine solide Familienbasis. Die Entwicklung einer Familienstrategie mit kurz- und langfristigen Zielen und einer effizienten und gut organisierten Plattform ist für das Erreichen der Ziele Ihrer Familie von höchster Wichtigkeit. Eines dieser Ziele kann Wohltätigkeit sein. Ein gemeinsames Ziel kann die Familie weiter einen und einmalige erzieherische Wirkungen entfalten.

Investment Governance

Eine Philosophie, drei zentrale Komponenten

Wir stehen an Ihrer Seite, wenn Sie Ihre Strategie entwerfen, Ihre Portfolioarchitektur umsetzen und Ihre Multi-Asset- und Multi-Manager-Plattform auswählen und koordinieren. Wir können Diversifizierungschancen je nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Zielen nutzen, indem wir aus dem breitestmöglichen Spektrum von Investmentmanagern und Instrumenten wählen. Gegebenenfalls lassen sich die Investments auf nichttraditionelle und illiquide Anlagen ausweiten.

Operational Governance

Komplexes wird einfach

Unsere Global-Custody-Plattform bietet als One-Stop Shop ein ganzes Spektrum von Anlage-Dienstleistungen und eine umfassende Übersicht über alle Ihre Anlagen weltweit. Wir bieten massgeschneidertes Best-in-Class-Reporting, um Chancen und Risiken zu erkennen, und wir erstellen zuverlässige Vergleiche mit Benchmarks und Vergleichsgruppen. Mit Handel rund um die Uhr bieten wir maximale Flexibilität: und nahtlose Abdeckung aller wichtigen Anlagekategorien und Märkte.

Weitere Informationen zu Banking & Custody

Förderung von Familienunternehmen Sustainability in Family Business Award und Global Family Business Award

Auszeichnungen für Exzellenz

Gemeinsam mit IMD zeichnet Pictet Unternehmen in Familienbesitz für ihre herausragende Arbeit und ihr Engagement im Bereich Nachhaltigkeit aus. Zu diesem Zweck lancierten sie den IMD-Pictet Sustainability in Family Business Award.

Weitere Informationen über den Preis und die Auswahlkriterien

„In 214 Jahren Geschichte war Nachhaltigkeit stets zentral in Pictets Denkweise und unserer Art, Geschäfte zu treiben. Die Nachhaltigkeit kommt in unserer starken Übereinstimmung mit den langfristigen Interessen unserer Kunden, Kollegen und der Unternehmen und Gemeinschaften zum Ausdruck, in die wir investieren.“

Boris Collardi Geschäftsführender Teilhaber und Mitglied der Geschäftsleitung von Pictet Wealth Management

Der Award ist eine von zwei Auszeichnungen, die IMD jedes Jahr an Familienunternehmen vergibt. Die andere Auszeichnung ist der etablierte IMD Global Family Business Award, der von Pictet gesponsert wird. Der Preis wird für herausragende Leistungen in Familienunternehmen verliehen und gilt weithin als prestigeträchtigster Preis für erfolgreiche weltweit tätige Familienunternehmen.

Weitere Informationen über den Preis und die Teilnahmekriterien

„Die geschäftsführenden Teilhaber von Pictet sind selbst Eigentümer und Unternehmer. Pictet funktioniert ähnlich wie ein Familienunternehmen. Daher verstehen wir ihre Bedürfnisse – wir sprechen dieselbe Sprache.“

Rémy Best Geschäftsführender Teilhaber und Mitglied der Geschäftsleitung von Pictet Wealth Management

Partnerschaft zwischen Pictet und IMD Lausanne

Das seit über 30 Jahren bestehende IMD Global Family Business Center in Lausanne war das erste Institut, das sich auf Familienunternehmen sowie deren Werte, Grundsätze und Besonderheiten konzentrierte.

Im Oktober 2018 verlieh Pictets Teilhaber Rémy Best der italienischen Familiengruppe De Agostini den IMD Global Family Business Award, der von Pictet gesponsert wurde.

Unsere Experten

Global

Family-Office-Dienstleistungen